Leider nichts zu holen in Kirchheim

SVL Kirchheim - TG Nürtingen III 3:0 (25:15; 25:16; 25:11)

von Emily Scherer

Am Samstag, den 11.01.2020 begegneten sich die Mädels der Damen 3 der TG Nürtingen und die des SVL Kirchheim auf dem Volleyballfeld, in der Kirchheimer Walter-Jakob-Halle.


Trotz der „Neujahrs- Motivation“ die sich bei allen Spielerinnen bemerkbar machte, konnten sie den guten und gelungenen Spielzügen der Kirchheimer Damen und dem damit einhergehenden Druck nur schwer standhalten.

Über das Spiel lässt sich dennoch sagen, dass sich die Nürtinger Mädels mit einer guten Annahme gezeigt und auch im fortgeschrittenen Spiel stets um den Ball gekämpft haben. Sie konnten trotz einer Niederlage von 0:3 Sätzen stolz auf sich und den kämpferischen Auftritt sein.

Nun gilt es in den kommenden Wochen im Training wieder Gas zu geben, damit die Mannschaft am Heimspieltag am Sonntag, 02.02.20 wieder eine Schippe drauf legen kann.

Für die TG spielten: Bachmann, Besemer, Hartung, Scherer, Stein, Stock, Toska, Weinbrenner