Leider kein Sieg gegen Neuffen

TB Neuffen – TG Nürtingen III 3:0 (25:19, 25:23, 26:24)

von Chiara Stock

Am Sonntag, den 01.03.20 spielten die Mädels der Damen 3 der TG Nürtingen gegen die der TB Neuffen in der TB-Halle in Neuffen.

Da es der Nürtinger Damen 3 leider an Außenangreiferinnen und Mittelblockerinnen mangelte, mussten einige Positionswechsel innerhalb der Mannschaft vorgenommen werden. Diese neue Spielerkonstellation machte den Nürtinger Mädels von Beginn an sehr zu schaffen.

Das machte sich vor allem im ersten Satz bemerkbar, als die TGN Mädels nach den ersten beiden erfolgreichen Aufschlägen die Führung an Neuffen verloren. Sie blieben zwar dicht an den TBNlern dran, das reichte allerdings am Ende nicht um den Satz für sich zu entscheiden.

Den zweiten Satz begannen die beiden Mannschaften mit einem knappen Kopf-an-Kopf-Rennen in dem Neuffen schließlich in Führung ging. Starke Aufschläge und gut platzierte Bälle ermöglichten den Mädels der TGN jedoch einen schnellen Ausgleich. Leider ging auch dieser Satz mit 25:23 an Neuffen.

Der dritte Satz stellte sich als spannender Punktekampf heraus. Nürtingen verlor seine anfängliche Führung gegen Mitte des Satzes. Der Satz wandelte sich in einen Wettkampf zwischen den beiden Mannschaften um die Führung. Nach einem endlosen Kampf um jeden Punkt mussten sich die Mädels der TG Nürtingen schließlich mit einem 0:3 geschlagen geben.

 Für die TGN: Alisa Bachmann, Luisa Bauer, Lina Besemer, Kim Fischer, Yasmin Hartung, Selma Toska, Chiara Stock , Stefanie Weinbrenner