Foto: eigen

Erster Spieltag der U18

von Juliane Kunz

Am Samstag den 27. Oktober fand der erste Spieltag der neuen U18 Mannschaft in Schlierbach statt. An diesem Tag wurde das neu einstudierte Läufersystem erstmals ausprobiert. Sehr motiviert starteten die Mädels in den ersten Satz. Anfangs noch mit leichten Aufstellungsunsicherheiten, fanden sie von Punkt zu Punkt besser in das Spielgeschehen. Die Nürtinger Mädels bewiesen mit harten Aufschlägen und schönen Blocks ihr Können.

Das erste Spiel gegen TSV Neckartailfingen gewannen sie mit 2:0. Beide Sätze führten sie von Anfang an und holten verlorene Punkte schnell wieder auf.

Mit viel Motivation und lauter Unterstützung von den Teamkolleginnen gewannen sie auch den ersten Satz gegen den TSV Schlierbach. Nachdem sie den zweiten Satz leider verloren hatten, mussten sie sich auch im dritten Satz, nach einem harten Kampf, geschlagen geben.

Kaputt, zufrieden und mit viel neuer Erfahrung beendeten die Mädels den Spieltag. Mit Vorfreude auf den nächsten Spieltag in zwei Wochen sind sie sich einig, dass noch mehr drin ist.

Heimspiel der U18 ist übrigens am 24.11. ab 12 Uhr. Wir sehen uns in der NSH!