Am 25.11.2016 empfing die Mixed-Mannschaft der TG Nürtingen in der diesjährigen Pokalrunde den Gegner von TV Hegensberg Andiamo.

von Yvonne Kimmerle

Trotz ungewohnter Spielweise 3/3 gingen die Nürtinger von Anfang an souverän in Führung und konnten den 1. Satz mit 25:10 für sich entscheiden.

Dank eines großartigen Comebacks von Zuspieler Steffen Klemmer erfolgte mit 25:18 der 2. Satzgewinn.

Im 3.  Satz gingen die Gegner erstmalig in dieser Begegnung in Führung. Diese konnten sie jedoch nicht bis zum Ende halten, so dass auch der letzte Satz des Tages mit 25:22 an die TG ging.

Somit steht das Nürtinger Team nun in Runde 3 und freut sich auf den nächsten Gegner, ASV Schlichten.

Ein großes Dankeschön an das Schiedsgericht der Nürtinger Herrenmannschaft sowie das heimische Publikum (welches selbstverständlich hervorragend bewirtet wurde).

Es spielten: U. Reich-Thurian, E. Grund, Y. Kimmerle, A. Thumm, M. Zimmermann, S. Klemmer